Hans Jeckel feiert 90. Geburtstag

Unser ältestes Mitglied unter den ehemals Aktiven ist am Pfingstsonntag, 24.5.21, bei guter Gesundheit stolze 90 Jahre alt geworden. 

Gratulationsteam.JPG
Neues Trikot Design mit neuem Sponsor
 
Künftig ziert neben Tim´s Sport Outlet, Bäckerei Zinkand, Bycicle Garage Martin Rank, Karl Malter sowie Berner-Bikes auch das Logo der 2 KFZ Meister Michael Höchsmann und Stephan Reisinger das neue Trikot. 
 
Die 2 KFZ Meister haben sich als unabhängiger KFZ Fachbetrieb auf Marken wie VW, Audi, SEAT, Skoda, BMW und Mini spezialisiert. Darüber hinaus bieten sie einen Service für alle übrigen Marken in der bekannten Meisterqualität.
 
Unter dem Motto „2Meister2Räder“bieten Sie zudem seit einigen Monaten in Kooperation mit der Firma Action Line City-/und Trekkingräder, Mountainbikes,
E-Bikes, Dirt Bikes, Kinderräder und Kinder-E-Bikes verschiedener Hersteller an. 
 
Weitere Informationen unter www.2m2r.de
Bildschirmfoto 2021-01-23 um 13.09.30.pn
Bildschirmfoto 2021-01-23 um 13.11.18.pn
Bildschirmfoto 2021-01-23 um 13.10.03.pn
Bildschirmfoto 2021-01-23 um 13.11.54.pn
Bildschirmfoto 2021-01-23 um 13.09.51.pn
Bildschirmfoto 2021-01-23 um 13.11.34.pn
Bergzeitfahren_TV_Slü-8369-2
Bergzeitfahren_TV_Slü-8369-2

press to zoom
Bergzeitfahren_TV_Slü-8364-2
Bergzeitfahren_TV_Slü-8364-2

press to zoom
Bergzeitfahren_TV_Slü-8352-2
Bergzeitfahren_TV_Slü-8352-2

press to zoom
Bergzeitfahren_TV_Slü-8369-2
Bergzeitfahren_TV_Slü-8369-2

press to zoom
1/12

Bergzeitfahren 2019

Bilder vom Bergzeitfahren des TV Schlüchtern am „Schlinges“. 

Leider waren es in diesem Jahr nur 6 Fahrer.

Wir hoffen das 2020 wieder mehr Fahrer am Start sind. 

 

Am Bergzeitfahren kann jeder, der Lust hat die 2,7km Strecke mit durchnittlich 4,2% Steigung auf Zeit zu bezwingen teilnehmen.

Eine Mitgliedschaft in TV Schlüchtern ist keine Voraussetzung. 

 

Glückwunsch an den Sieger Christoph Dietz.

Radklassiker Eschborn - Frankfurt

Beim Radrennen am 1.Mai in Frankfurt gingen 9 Sportler des TV Schüchtern an den Start. Das Rennen über 100km und 1700 Höhenmeter inklusive Feldberg und Mamolshainer Stich war für alle Sportler ein tolles Erlebnis bei bestem radsportwetter. Danach konnte mit einem alkoholfreien Bier angestoßen werden. 

PHOTO-2019-05-06-10-25-54.jpg

Radreise Cesenatico

Traditionell wurde Ostern 2019 die Radsportsaison im Italienischen Cesenatico eingeläutet. Mit ca. 50 aktiven Sportlern wurde täglich unter besten Bedingungen Rad gefahren. Das Radsporthotel Lungomare erwies sich wie in jedem Jahr als optimal Trainingsort an dem auch Triathleten auf Ihre Kosten kommen.

CES 2019.jpg
DSC06895.jpg

Radsportabteilung des TV 1861 erfolgreich beim Radwandern 

PHOTO-2019-01-13-20-21-36-1
PHOTO-2019-01-13-20-21-36-1

press to zoom
PHOTO-2019-01-13-20-21-37
PHOTO-2019-01-13-20-21-37

press to zoom
PHOTO-2019-01-13-20-21-37-1
PHOTO-2019-01-13-20-21-37-1

press to zoom
PHOTO-2019-01-13-20-21-36-1
PHOTO-2019-01-13-20-21-36-1

press to zoom
1/5

TV Schüchtern belegt 4.Platz beim

12 1/3 Stunden Rennen in Oberleichtersbach